user_mobilelogo

Der Sommer naht und damit auch die Urlaubszeit - und eine Sommerpause bei pallia. Vom 13. Juli bis zum 23. August werden keine Bestellungen versendet - was in dieser Zeit eingeht, wird erst nach der Sommerpause verschickt.

Vom 15. bis zum 19. August bin ich auf der WorldCon in Dublin anzutreffen - mit einem Stand in der Dealer's Hall.

Ich wünsche allen Kundinnen und Kunden einen schönen Sommer und eine erholsame Urlaubszeit!

Nächster Kurs in Erlangen: "Brettchenweben mit System", 31.8./01.09.

Im Kurs erkläre ich Brettchenweben nach einem System, mit dem die freie Musterbildung - ohne Musterschrift! - möglich ist. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!

Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeit: hier klicken.

Glas für Öllicht

Das Lichtglas wird bis zum unteren Rand der Riffelung oder etwas höher mit Wasser gefüllt und darauf etwas Pflanzenöl (Speiseöl) gegossen. Dann den Schwimmer einsetzen, mit einem Docht bestücken und anzünden. Die Größe der Flamme wird dadurch bestimmt, wie weit der Docht nach oben aus dem Papierhalter heraussteht, je weiter, desto höher die Flamme. Das Licht brennt solange, bis alles Öl aufgebraucht ist und geht dann von selber aus. Soll es vorher gelöscht werden, einfach den Deckel auflegen. Der Löschdeckel verhindert auch, daß Staub oder Insekten in das Lichtglas fallen.

Natürlich kann das Lichtglas auch mit normalen Teelichten betrieben werden.

Ausführung:
Preis: 2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support